Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

Vornamen: Baby darf nicht "Messiah" heißen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vornamen  

Baby darf nicht "Messiah" heißen

12.08.2013, 11:13 Uhr | dpa

Vornamen: Baby darf nicht "Messiah" heißen. Vornamen: Dieser Junge muss umbenannt werden, weil er nicht den Namen "Messiah" tragen darf. (Quelle: AP/dpa)

Dieser Junge muss umbenannt werden, weil er nicht den Namen "Messiah" tragen darf. (Quelle: AP/dpa)

Eine Richterin im US-Bundesstaat Tennessee hat den Vornamen eines sieben Monate alten Jungen von "Messiah" (Messias) in Martin geändert. Wie der Sender WBIR-TV berichtete, begründete Familienrichterin Lu Ann Ballew ihre Entscheidung, Messias sei ein Titel, den nur eine Person verdient habe, "und diese Person ist Jesus Christus".

Eigentlich waren die Eltern vor Gericht, weil sie sich nicht auf den Nachnamen des Kindes einigen konnten. Als die Richterin den Vornamen hörte, ordnete sie eine Änderung an. Der Junge heißt jetzt erst einmal Martin DeShawn McCullough. Er bekam die Nachnamen beider Eltern. Die Mutter will aber Berufung einlegen. Messiah sei ein besonderer Name, erklärte sie.

Messiah wird immer beliebter

Laut der Statistik der Sozialversicherungsbehörde der USA gehörte Messiah 2012 zu den beliebtesten Newcomern unter den Babynamen. Messiah legte demnach 246 Plätze zu und landete auf Platz 387 der Vornamen. Beliebtester Jungenname ist aber in den USA seit Jahren Jacob.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
WAHL DER VORNAMEN
Wie fiel Ihre Entscheidung für den Namen Ihres Kindes?
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal