Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Riester-Rente >

Verschiedene Riester-Produkte zur Altersvorsorge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verschiedene Riester-Produkte zur Altersvorsorge

15.02.2012, 09:38 Uhr | sc (CF)

Zu den Anbietern der Riester-Rente gehören unter anderem Versicherungen und Banken. Sie offerieren verschiedene Riester-Produkte, die der Altersvorsorge dienen.

Riester-Produkte zur Altersvorsorge

Zu den Produkten gehören die Banksparpläne, die Fondsparpläne und die privaten Rentenversicherungen. Der Banksparplan ist ein risikofreies Produkt zur Altersvorsorge. Dieser Sparplan samt Förderung ist kalkulierbar und das Kapital ist keinem Risiko ausgesetzt. Allerdings darf dann auch nicht mit hohen Renditen gerechnet werden. Der jährliche Zuwachs bei einem Banksparplan liegt bei ungefähr vier Prozent.

Fondssparpläne stellen eine günstige und renditeträchtige Option der Riester-Produkte dar. Dieser Sparplan ist mit einem höheren Risiko verbunden, als beispielsweise bei dem Banksparplan. Beim Fondssparen wird eine monatliche Summe eingezahlt. Damit erwerben Sie Anteile eines Investmentfonds. Das Risiko ist allerdings nicht so groß, dass eingezahlte Beträge oder Förderungen der Riester-Rente verloren gehen könnten. Diese werden auf jeden Fall wieder ausgezahlt. Eine private Rentenversicherung sollte als Zusatz zur gesetzlichen Rente gesehen werden.

Wohneigentum als Altersvorsorge

Seit 2010 ist es möglich, das Kapital aus der Riester-Rente zu nehmen und in Kauf oder Bau eines Wohneigentums zu investieren. Die Förderung bleibt dabei erhalten und kann sogar als Tilgung für ein Darlehen verwendet werden. Dazu sind bestimmte Voraussetzungen notwendig, um das Wohneigentum als Altersvorsorge einsetzen zu können.

Weitere Riester-Produkte

Weitere Produkte zur Altersvorsorge sind Pensionskassen und Pensionsfonds. Bei den Direktversicherungen gibt es Einschränkungen. Die Verträge sollten detailliert auflisten, welche Kosten und Renditen der Sparer zu erwarten hat. So sollten die Förderungen fest berechnet werden und die Erträge einen variablen Zinssatz besitzen. Damit die richtige Altersvorsorge getroffen werden kann, sollte jede Möglichkeit genau durchgerechnet werden. (Private Altersvorsorge: Was hinter der Zuschussrente steckt)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017