Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Gesetzliche Rentenversicherung >

Rechtliche Grundlage - Die Sozialgesetzgebung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rechtliche Grundlage: Die Sozialgesetzgebung

08.02.2012, 09:54 Uhr | md (CF)

Die rechtliche Grundlage der Rentenversicherung geht auf die Sozialgesetzgebung der Ära Otto von Bismarck zurück. Bereits 1883 führte der deutsche Reichskanzler eine Krankenversicherung und ein Jahr später die Unfallversicherung ein. 1891 folgte die Rentenversicherung.

Das Sozialgesetzbuch gibt die rechtliche Grundlage vor

Die Rentenversicherung, wie wir Sie heute kennen, ist ein Teil der Sozialversicherung und unterliegt somit der Sozialgesetzgebung des Sozialgesetzbuchs (SGB). Weitere Bestandteile der Sozialversicherung sind die Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung sowie die Alterssicherung der Landwirte.

Das Leitmotiv der bundesdeutschen Sozialgesetzgebung ist die Verwirklichung der sozialen Gerechtigkeit und der sozialen Sicherheit. Darunter fällt an oberster Stelle die Möglichkeit zu einem „menschenwürdigen Dasein“. Weiterhin müssen für alle die gleichen Voraussetzungen für die freie Entfaltung der Persönlichkeit, die Förderung und Sicherung der Familie sowie die Möglichkeit einer frei wählbaren Tätigkeit für den Lebensunterhalt gewährleistet sein. Im Zuge dessen sollen besondere Belastungen des Lebens ausgeglichen werden.

Die Rechte des Bürgers im Rahmen der Sozialgesetzgebung

Grundsätzlich hat jeder Bürger das Recht auf den Zugang zur Sozialversicherung, deren Rahmen die Sozialgesetzgebung genau vorgibt. Jedes Mitglied erhält alle notwendigen Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit und Gesundheit sowie eine finanzielle Absicherung bei Mutterschaft, Krankheit, Minderung der Erwerbsfähigkeit und im Alter (Rente).

Schließlich gibt die rechtliche Grundlage vor, dass auch die Hinterbliebenen eines Sozialversicherten das Recht auf eine wirtschaftliche Absicherung haben müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017