Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Private Altersvorsorge >

BGH stärkt Kunden mit Lebensversicherung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BGH stärkt Kunden mit Lebensversicherung

17.10.2012, 17:34 Uhr | dpa, t-online.de

BGH stärkt Kunden mit Lebensversicherung. Gekündigte Lebensversicherungen dürften nach dem BGH-Urteil mehr Geld bringen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gekündigte Lebensversicherungen dürften nach dem BGH-Urteil mehr Geld bringen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut kundenunfreundliche Regelungen bei der Lebensversicherung gekippt. Bei einer Kündigung der Kapitallebensversicherung dürfen unter anderem die Vermittlungsprovisionen nun nicht mehr mit den ersten Beiträgen des Versicherten verrechnet werden. Damit können Kunden nun mit mehr Geld rechnen, wenn sie vorzeitig aus ihrer Lebensversicherung aussteigen (Az.: IV ZR 202/10). Das Urteil gilt auch für fondsgebundene Rentenversicherungen sowie für Verträge, die beitragsfrei gestellt werden sollen.

Wie der BGH in seiner Entscheidung vom Mittwoch klarstellte, dürfen sich Versicherungen auch beim Abschluss neuer Verträge nicht auf die unwirksamen Klauseln berufen. Nach Angaben der Verbraucherzentrale Hamburg haben Versicherte nun Anspruch auf Rückerstattung nicht ausbezahlter Beträge.

Vorzeitige Kündigung führt oft zu hohen Verlusten

Die Verbraucherzentrale hatte das Verfahren gegen den Lebensversicherer Generali geführt. Nach Angaben der Verbraucherschützer führten die Klauseln, die von den meisten Versicherern verwendet wurden, bei vorzeitiger Kündigung einer Lebensversicherung oft zu Verlusten von mehreren tausend Euro pro Vertrag.

ZINS-CHECK
Festgeld-Vergleich
Festgeld-Vergleich

Top-Konditionen ab dem ersten Euro: Finden Sie hier das beste Festgeldkonto.

Die Regelungen sahen unter anderem eine für den Verbraucher nachteilige Verrechnung von Abschlusskosten und Provisionen sowie eine Art Kündigungsstrafe vor, den sogenannten Stornoabzug. Außerdem bestimmte eine Klausel, dass Beträge von weniger als zehn Euro nicht erstattet würden.

Urteil gilt auch für neue Verträge

Der BGH erklärte die Bestimmungen wegen "unangemessener Benachteiligung des Versicherungsnehmers" für unwirksam. Dies gelte nicht nur bei der Abwicklung bestehender Verträge, sondern auch beim Neuabschluss. Bereits im Juli hatten die Richter entsprechende Klauseln des Versicherers Deutscher Ring gekippt.

"Das Urteil setzt ein weiteres Signal für die gesamte Versicherungsbranche", kommentierte der Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Hamburg, Günter Hörmann. Die Verbraucherzentrale forderte die Versicherer auf, die Beträge eigenständig zu erstatten. Vorsorglich sollten Kunden aber ihre Ansprüche gegenüber ihrem Versicherer anmelden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017