Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

Deutsche Bank belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 285 Pence

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Bank belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 285 Pence

20.03.2017, 16:19 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Vodafone nach einem Mittagessen mit Technikchef Johan Wibergh auf "Buy" mit einem Kursziel von 285 Pence belassen. Das Treffen habe für Zuversicht gesorgt, schrieb Analyst Robert Grindle in einer Studie vom Montag./ajx

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.

Anzeige
Analyse Brent-Öl 
Ausbruch aus der Range

Mit Hilfe der Charttechnik werden mögliche Kursziele identifiziert. Chartanalyse

Finanzen 
Gold-Marktbericht

Aktuelle Informationen über die Entwicklung des Goldpreises. Zum Marktbericht

Heizölpreis 
Heizöl-Marktbericht

Aktuelle Preisentwicklungen am Heizöl-Markt. Zum Marktbericht


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal