Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

NordLB hebt Ziel für Deutsche Wohnen auf 39 Euro - 'Kaufen'

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NordLB hebt Ziel für Deutsche Wohnen auf 39 Euro - 'Kaufen'

11.08.2017, 16:02 Uhr | dpa-AFX

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Deutsche Wohnen nach Halbjahreszahlen von 38 auf 39 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der MDax-Konzern habe sich dynamisch entwickelt, schrieb Analyst Michael Seufert in einer Studie vom Freitag. Auf Basis des boomenden Berliner Immobilienmarktes biete die Bestandsentwicklung und Investitionstätigkeit des Unternehmens hohes Wachstumspotenzial.

Die Deutsche Wohnen sei gut aufgestellt, um vom anhaltend günstigen Wohnimmobilienumfeld zu profitieren./ajx/ck Datum der Analyse: 11.08.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

DEUTSCHE WOHNEN SE INH-Aktie DEUTSCHE WOHNEN SE INH Aktie

AFA0190 2017-08-11/16:02

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017