Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

ifo-Index überraschend erneut gestiegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konjunktur: ifo-Index überraschend erneut gestiegen

24.09.2010, 15:32 Uhr | dpa, dpa, AFP, t-online.de

ifo-Index überraschend erneut gestiegen. ifo-Chef Hans-Werner Sinn  (Foto: imago)

ifo-Chef Hans-Werner Sinn (Foto: imago)

Die Stimmung der deutschen Wirtschaft hat sich im September abermals verbessert. Nach dem Anstieg im Vormonat ist der ifo-Geschäftsklima-Index nochmals leicht von 106,7 Punkten im Vormonat auf 106,8 Punkte gestiegen, teilte das ifo Institut mit. Die meisten Experten hatten dagegen nach dem monatelangen Höhenflug mit einem leichten Dämpfer gerechnet. Während sich die Lagebeurteilung erneut verbesserte, trübte sich die Erwartungshaltung ein.

"Das konjunkturelle Hoch hält an", kommentierte ifo-Chef Hans-Werner Sinn die neuen Umfrageergebnisse. Im Einzelhandel werde die Lage sogar besser eingeschätzt als je zuvor seit dem Vereinigungsboom. Die Erwartungshaltung trübte sich insgesamt von 105,2 Punkten im Vormonat auf 103,9 Punkte ein. Erwartet wurde ein etwas kräftigerer Rückgang auf 103,7 Punkte. Die Lagekomponente stieg deutlich von 108,2 Punkten im Vormonat auf 109,7 Punkte. Markterwartungen von 108,9 Punkten wurden damit deutlich übertroffen.

Das ifo-Geschäftsklima wird nach Einschätzung der Commerzbank derzeit stark von der Gewinnentwicklung der Unternehmen getragen. Die Gewinne dürften nicht mehr weit von ihrem Vorkrisenniveau entfernt sein, sagte Commerzbank-Experte Ralph Solveen. Der zweite Rückgang der Erwartungen deute aber auf eine langsamere Gangart der Konjunktur hin. Ein Einbruch sei aber nicht zu erwarten. Die Gewinnsituation der Unternehmen dürfte diese zu Investitionen veranlassen. Dies dürfte die Konjunktur stützen.

Wirtschaftserholung verlangsamt sich

Der bereits vierte Anstieg des Gesamt-Index in Folge ist laut der Helaba vor allem auf die sehr starke Lagebeurteilung der Unternehmen zurückzuführen. Die Geschäftserwartungen seien hingegen gesunken und deuteten so auf eine verlangsamte wirtschaftliche Erholung hin. Laut der DekaBank dürfte mit dem neuerlichen Anstieg der Höhepunkt beim Index erreicht sein. Darauf deute der zweite Rückgang der Erwartungen in Folge hin, sagte DekaBank-Experte Andreas Scheuerle. Es sei aber normal, dass die deutsche Wirtschaft nach dem Rekordwachstum im zweiten Quartal nun einen Gang zurückschalte. Zwar geht auch die Postbank von Verlangsamung des Wachstums aus, rechnet nach den ifo-Daten aber für das dritte Quartal noch mit einem ordentlichem Wachstum für die deutsche Wirtschaft.

Euro springt auf 1,34 Dollar

Die überraschende Nachricht beflügelte kurzzeitig die Märkte. Der Euro kletterte auf ein Tageshoch über 1,34 Dollar, der deutsche Aktien-Leitindex DAX drehte aus der Verlustzone ins Plus, während der Euro-Bund-Future in die Verlustzone abrutschte. Auch der europäische EuroStoxx 50 konnte nach den ifo-Daten zumindest sein Minus reduzieren.

Der ifo-Geschäftsklima-Index ist das wichtigste Stimmungsbarometer für die deutsche Wirtschaft. Es basiert auf einer monatlichen Umfrage bei rund 7000 Unternehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Wirtschaft
Konsum stärkt Wirtschaft

Der IFO-Geschäftsklimaindex stieg im September überraschend. zum Video

Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017