Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Anleihen >

Wienerberger begibt Unternehmensanleihe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unternehmensanleihen  

Wienerberger: Sicherheit und Schutz mit Tradition

11.04.2012, 10:37 Uhr | Der Aktionär, Der Aktionär

Wienerberger begibt Unternehmensanleihe. Ein Dachdecker bei der Arbeit (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Dachdecker bei der Arbeit (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Geschäft der Wienerberger AG nimmt wieder Fahrt auf. Zur Absicherung der Kapitalstruktur hat der Ziegelhersteller aus dem Alpenland eine weitere interessante Anleihe platziert.

Wienerberger ist die weltweite Nummer eins

Gegründet 1819 in Wien und seit 1869 im amtlichen Handel der Wiener Börse notiert. Wienerberger blickt auf eine traditionsreiche Unternehmensgeschichte zurück. Im Jahr 1986 erfolgte der Startschuss für eine sehr dynamische Expansion. Der Konzern stieg innerhalb weniger Jahre vom regionalen Ziegelproduzenten zur weltweiten Nummer 1 auf. Die Zahl der Werke wuchs von elf auf 232 Produktionsstätten in 27 Ländern.

Doch auch der Marktführer litt 2010 unter den Auswirkungen der Finanzkrise. Mit dem Einbruch der Immobilienmärkte in Osteuropa geriet der Markt für Baumaterial mächtig unter Druck.

Wieder Gewinne nach der Finanzkrise

Aber: Bereits im vergangenen Jahr ist dem Konzern der Sprung zurück in die Gewinnzone gelungen. Unter dem Strich wurde ein Überschuss von 40,8 Millionen Euro erzielt. Im Vorjahr stand noch ein Verlust von 35 Millionen Euro in den Büchern. Dabei hat sich der Umsatz um 16 Prozent auf 20 Milliarden Euro erhöht. Die Wende schaffte der Ziegelhersteller vor allem durch Preiserhöhungen und Zuwächse in Deutschland und Frankreich.

Konkrete Prognosen für das laufende Jahr gibt es keine. Der Vorstandsvorsitzende Heimo Scheuch zeigt sich aber zuversichtlich: "Wir werden in diesem Jahr konsequent unseren Weg fortsetzen und unsere starke operative Basis für weiteres organisches Wachstum nutzen, um uns auch in diesem Jahr wieder besser als der Markt zu behaupten."

Anleihe soll neue Millionen bringen

Um den vorherrschenden Refinanzierungsbedarf zu bedienen, wurde eine weitere Anleihe platziert. Bereits 2005 wurde eine im Jahr 2012 fällig werdende Anleihe mit einem ursprünglichen Volumen von 400 Millionen Euro begeben. Bis dato wurden insgesamt 159 Millionen Euro zurückgekauft, sodass noch 241 Millionen Euro refinanziert werden müssten.

Zudem sind 2012 Bankverbindlichkeiten von rund 140 Millionen Euro zu bedienen. Die Platzierungsphase konnte Ende Januar aufgrund der hohen Nachfrage sowohl aus dem europäischen Ausland als auch aus Österreich sogar vor Ende der offiziellen Zeichnungsfrist geschlossen werden. Es wurden insgesamt 200 Millionen Euro platziert.

Die Anleihe (ISIN: XS0731071055) verfügt bei einer kurzen Laufzeit von 3,5 Jahren über einen jährlichen Kupon von 5,0 Prozent. Die geringe Nettoverschuldung (18 Prozent) und die hohe Eigenkapitalquote (60 Prozent) sind Argumente für einen Kauf. Solide Anleihe mit viel Tradition!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017