Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Rolls-Royce erhält Millliarden-Autrag für Atom-U-Boote

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Technologie-Konzern  

Rolls-Royce erhält Millliarden-Autrag für Atom-U-Boote

19.06.2012, 09:24 Uhr | dpa-AFX, t-online.de

Rolls-Royce erhält Millliarden-Autrag für Atom-U-Boote . Britisches Kampf-U-Boot "HMS Astute":  fast 100 Meter lang und 780 Tonnen schwer (Quelle: Reuters)

Britisches Kampf-U-Boot "HMS Astute": fast 100 Meter lang und 780 Tonnen schwer (Quelle: Reuters)

Der Technologie-Konzern Rolls-Royce hat einen Milliarden-Auftrag zum Bau der nächsten Generation britischer Atom-U-Boote an Land gezogen. Der Vertrag mit dem britischen Verteidigungsministerium hat ein Volumen von mehr als einer Milliarde Pfund (1,2 Milliarden Euro).

Rolls-Royce baut die Reaktor-Herzen

Demnach soll eine Rolls-Royce-Fabrik im mittelenglischen Derby in den kommenden elf Jahren für 500 Millionen Pfund modernisiert - und so deren Lebensdauer um 40 Jahre verlängert werden. Die übrigen rund 600 Millionen sollen in die Produktion von zwei Reaktor-Herzen für die Antriebe der neuen Klasse von U-Booten fließen. Die können im Rahmen des Trident-Programms auch mit Atomraketen bestückt werden. Nach Regierungsangaben können dadurch 300 Jobs für Hochqualifizierte gesichert werden.

Der erste Reaktorkern sei für das letzte verbleibende U-Boot der Astute-Klasse (ohne atomare Bewaffnung) vorgesehen. Der zweite Kern soll ein Unterseeboot der Successor-Klasse antreiben, das über Atomwaffen verfügen wird. Das erste dieser Boote soll 2028 ausgeliefert werden.

Tories preschen vor

Die konservativ-liberale Regierung hatte zuletzt drastische Kürzungen im Rüstungssektor vorgenommen. Sie hatte die endgültige Entscheidung über die Erneuerung der U-Boot-Flotte, die in etwa 15 Jahren außer Dienst gesetzt werden soll, eigentlich bis nach der nächsten Parlamentswahl 2016 verschoben. Die Auftragsvergabe wird als Zeichen gedeutet, dass die Tories mit den Plänen vorpreschen. Die Liberalen bevorzugen eine günstigere Alternative.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017