Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Aktien >

Marktkapitalisierung: Das sind die wertvollsten Unternehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das sind die wertvollsten Unternehmen an der Börse

13.06.2013, 15:30 Uhr | AFP, t-online.de

Marktkapitalisierung: Das sind die wertvollsten Unternehmen. Viele der wertvollsten Firmen stammen aus den USA (Quelle: dpa)

Viele der wertvollsten Firmen stammen aus den USA (Quelle: dpa)

Die wertvollsten Unternehmen der Welt kommen nach wie vor aus den USA. Zu diesem Ergebnis kommt die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in einer aktuellen Untersuchung über die Marktkapitalisierung von Konzern. Die Studie belegt zugleich den rasanten Aufstieg von Technologieunternehmen in den vergangenen fünf Jahren.

Für die Untersuchung hat PwC die Marktkapitalisierung der Konzerne vom Jahr 2008 und dem Jahr 2013 (Stichtag 31. März) herangezogen. Von den 100 wertvollsten Unternehmen der Welt stammten danach 2008 mit 37 gut ein Drittel aus den USA. Nur fünf Jahre später ist die Zahl der US-Firmen unter den Top 100 auf 43 angewachsen.

Börsenwert: Acht US-Konzerne in den Top 10

In den Top 10 rangieren acht US-Konzerne. Spitzenreiter ist Apple, gefolgt vom Ölkonzern Exxon Mobil und Google. Das Unternehmen der US-Investment-Legende Warren Buffet, Berkshire Hathaway, belegt den vierten Rang. Verglichen mit dem Jahr 2008 konnte sich die Firma um neun Plätze nach vorne schieben.

Konzern

Rang 2013

(Stand 31.3.)

LandRang 2008
Apple1USA41
Exxon Mobil2USA1
Google3USA36
Berkshire Hathaway4USA13
Petrochina5China2
Wal Mart6USA11
General Electric7USA3
Microsoft8USA7
IBM9USA27
Nestle10Schweiz14
Quelle: PwC

Apple an der Spitze

Andere US-Firmen konnten ihren Wert noch weitaus stärker steigern. Apple rangierte schon im Jahr 2008 mit Rang 41 unter den Top 100 und kletterte in fünf Jahren an die Spitze. Auch Googles Aufstieg zeigt exemplarisch den Boom der Technologieriesen. Vergleichen mit dem Jahr 2008 verbesserte sich der US-Konzern um 33 Plätze auf den dritten Rang.

Absturz von Gazprom

Der US-Ölkonzern Exxon Mobil verlor zwar den Spitzenplatz an Apple steht aber verglichen mit anderen Konzernen der Branche noch gut da. Konkurrent Gazprom ist in der gleichen Zeit von Platz vier auf Platz 58 abgestürzt.

Europas Konzerne verlieren an Boden

Das Ranking demonstriert zugleich die konjunkturelle Krise in der Eurozone. So kommen 2013 nur noch 14 der nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen der Welt aus einem Euro-Land, im Jahr 2008 waren es noch 26 gewesen. Dies liegt laut PwC auch daran, dass der Euro gegenüber dem Dollar an Wert verlor. Aus Deutschland sind 2013 noch fünf Konzerne in den Top 100 vertreten, fünf Jahre zuvor waren es noch sieben Unternehmen.

ZINS-CHECK
Festgeld-Vergleich
Festgeld-Vergleich

Top-Konditionen ab dem ersten Euro: Finden Sie hier das beste Festgeldkonto.

VW und Siemens behaupten sich

Immerhin konnten sich zwei deutsche Firmen, Siemens und Volkswagen, über die gesamten fünf Jahre unter den Global Top 100 halten. "Die Position über einen längeren Zeitraum zu behaupten mag unspektakulär klingen, zeugt aber von großer Stabilität und ist unserer Erfahrung nach eher die Ausnahme. Dies ist in Fällen möglich, in denen ein Unternehmen die Investoren dauerhaft von Trag- und vor allem Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäftsmodells überzeugen kann", erklärte PwC-Kapitalmarktexpertin Nadja Picard.

So hat VW sich laut PwC nicht nur erfolgreich um Platz 60 herum gehalten; neben Toyota ist es das einzige Automobilunternehmen überhaupt, das in den Global Top 100 auftaucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017