Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

90-jähriger Milliardär will Dole übernehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriselnde Obstfirma  

90-jähriger Milliardär will Dole komplett übernehmen

13.08.2013, 21:03 Uhr | dpa-AFX, t-online.de

90-jähriger Milliardär will Dole übernehmen. 90-Jähriger will den US-Obstkonzern komplett übernehmen (Quelle: dean picture)

90-Jähriger will den US-Obstkonzern komplett übernehmen (Quelle: dean picture)

Die US-Obstfirma Dole steht vor einem Besitzerwechsel: Der 90-Jährige Firmenchef David Murdoch will das schwächelnde Unternehmen wieder auf Vordermann bringen. Dafür hat er auch noch genügend Zeit, denn der Milliardär plant Medienberichten zufolge 125 Jahre alt zu werden.

Nach Angaben der "Welt" schrieb der Konzern im vergangen Jahr Verluste von 142 Millionen Dollar (107 Millionen Euro). Murdoch nahm dies zum Anlass, den Konzern strategisch neu auszurichten. Unter anderem plane er, den Konzern von der Börse zu nehmen und und sich stärker auf das Kerngeschäft zu konzentrieren.

Übernahme könnte an Aktionären scheitern

Der Verwaltungsrat des Unternehmens hat nun das verbesserte Kaufangebot angenommen. Es bewertet den Chiquita-Rivalen samt Schulden mit 1,6 Milliarden Dollar (1,2 Milliarden Euro).

Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Stellenangebote

Wählen Sie die gewünschte Branche aus:


Murdock und seine Familie sind bereits Großaktionäre. Sie bieten den übrigen Aktionären nun 13,50 Dollar je Anteilsschein, wie der Konzern am Sitz im kalifornischen Westlake Village ankündigte. Als Murdock im Juni eine erste Offerte vorlegte, waren es erst 12 Dollar. Er wird bei dem Geschäft von der Deutschen Bank beraten.

Die Übernahme soll bis Ende des Jahres über die Bühne gehen. Es gibt allerdings noch ein paar Stolpersteine: Mindestens die Hälfte aller außenstehenden Aktionäre müssen dem Kauf zustimmen. Auch die Wettbewerbshüter müssen grünes Licht geben. Zudem sucht ein Firmengremium 30 Tage lang nach einem Gegenbieter, der noch mehr Geld auf den Tisch legt.

Milliardär schwört auf Diät

Wie er in einem Interview mit der "New York Times" vor zwei Jahren sagte, halte er strikte Diät und plane daher auch 125 Jahre alt zu werden. Auf Fleisch, Alkohol, Salz und Zucker verzichte er im Zuge dessen vollständig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017