Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Manuel Valls: Griechenland-Austritt wäre Risiko für Wachstum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Französischer Premier: Euro-Austritt Griechenlands Risiko für Wachstum

07.07.2015, 09:00 Uhr | dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Ein Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro wäre aus Sicht des französischen Premierministers Manuel Valls ein großes wirtschaftliches Wagnis. "Frankreich ist überzeugt davon, dass wir einen Austritts Griechenlands aus der Euro-Zone nicht riskieren können", sagte Valls am Dienstag dem französischen Sender RTL <RRTL.ETR>. Dies habe sowohl wirtschaftliche als auch politische Gründe. Der erste Ausstieg eines Landes aus der Euro-Zone würde "ein Risiko für das Wachstum und die Weltwirtschaft" bedeuten, sagte Valls. Der Regierungschef zeigte sich überzeugt, dass es eine Basis für eine Einigung mit Griechenland gebe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie aktuelle Modelle der Trendmarke Tamaris
jetzt bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018