Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Immobilien-Aktien mischen ganz vorn im MDax mit

...

Wirtschaft  

Immobilien-Aktien mischen ganz vorn im MDax mit

14.08.2015, 18:00 Uhr | dpa-AFX

(neu: Schlusskurse und Ergänzungen TAG Immobilien/Dt. Annington)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im MDax <MDAX.ETR> haben am Freitag Immobilien-Aktien das Rennen um die vordersten Plätze dominiert. LEG Immobilien <LEG.ETR> überzeugte die Anleger mit seinen jüngsten Geschäftszahlen. Bereits am Vortag hatten Deutsche Euroshop <DEQ.ETR> und Deutsche Wohnen <DWNI.ETR> ihre Quartalsberichte vorgelegt und die Erwartungen der Anleger erfüllt.

Die Papiere von LEG und Deutsche Euroshop gewannen an der Index-Spitze je 3,06 Prozent. Für die Aktie der Deutsche Wohnen ging es um 2,18 Prozent aufwärts. Ebenfalls in den vorderen Rängen mischte der Anteilsschein von TAG Immobilien <TEG.ETR> mit, der vor wenigen Tagen von der HSBC zum Kauf empfohlen worden war und nun auch von S&P Capital IQ. Er stieg um 1,88 Prozent.

Gefragt war zudem auch die Aktie von Deutsche Annington <ANN.ETR> mit plus 1,47 Prozent, der die beste Chance zugesprochen wird, im September als erstes Immobilienunternehmen in den Dax aufzusteigen. Ebenfalls im September wird der Konzern dann in Vonovia umbenannt.

Im Stoxx-600-Branchentableau belegte der Immobiliensektor <XPS5.DJX> mit einem Aufschlag von 1,26 Prozent ebenfalls den ersten Rang. Seit Juli spüren die Papiere von Immobilienunternehmen wieder Aufwind. Die Schwächephase im Mai und Juni scheint damit überwunden.

Die Geschäfte der Immobilienfirmen laufen gut: LEG und Deutsche Wohnen punkteten mit einem erhöhten Ausblick für das operative Ergebnis - gemessen an der für die Branche wichtigen Kenngröße Funds from Operations (FFO). Der Einkaufszentren-Investor Deutsche Euroshop bekräftigte seine Prognose, ebenso wie rund eine Woche zuvor TAG Immobilien. Deutsche Annington wird erst in der kommenden Woche Quartalszahlen vorlegen.

Die Anhebung der FFO-Ziele bei LEG sei positiv und bestätige die solide Entwicklung des Unternehmens, kommentierte Berenberg-Analyst Kai Klose. Er sieht bei der Aktie weiteren Spielraum nach oben, auch weil das Management ein Händchen habe beim Finden guter Übernahmeobjekte und sich darüber hinaus der gesamte Immobilienmarkt weiterhin vorteilhaft entwickele.

Analyst Marc Mozzi von der französischen Bank Societe Generale wies darauf hin, dass die FFO-Ziele von LEG für 2015 und 2016 noch nicht die Effekte aus geplanten Akquisitionen enthielten, die für das FFO-Wachstum der kommenden Jahre ein entscheidender Treiber sein dürften. Commerzbank-Analyst Thomas Rothäusler sieht die stärksten Kurstreiber ebenfalls in möglichen Zukäufen, aber auch im Bewertungsabschlag zum Konkurrenten Deutsche Wohnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Saison-Favoriten: Trendige Stiefeletten in vielen Styles
neue Modelle bei About You
Neue Stiefeletten bei About You!
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Miniröcke: zeigen Sie stilvoll und sexy Ihre Beine
gefunden auf otto.de
Miniröcke gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018