Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Griechenland-Krise: EU-Kommissar Moscovici trifft Alexis Tsipras

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Griechenland-Krise  

Währungskommissar Moscovici reist nach Athen

12.10.2015, 19:26 Uhr | dpa-AFX

ATHEN (dpa-AFX) - Der EU-Währungskommissar Pierre Moscovici wird am Mittwoch und Donnerstag Athen zu Treffen mit Regierungschef Alexis Tsipras reisen. Dies teilte Moscovici am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter mit. "Die Kommission kooperiert mit Griechenland für die Fortsetzung der Reformen", teilte Moscovici mit. Der Besuch wurde aus Kreisen der griechischen Regierung bestätigt. Im griechischen Parlament wird diese Woche über ein Bündel von Spar- und Reformmaßnahmen debattiert. Nur nach der Billigung weiterer Reformen kann Athen auf weitere Hilfen hoffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
NIVEA Duftkerze für perfekte Wohlfühlmomente
ideal auch als Geschenk - jetzt auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017