Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Abgas-Skandal: VW-Diesel-Produktion in US-Werk gestoppt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Folgen des Abgas-Skandals  

VW stoppt Produktion von Diesel-Passats in US-Werk

11.11.2015, 12:20 Uhr | dpa-AFX

Abgas-Skandal: VW-Diesel-Produktion in US-Werk gestoppt. Volkswagen assembly plant in Chattanooga, Tennessee (Quelle: dpa)

In Chattanooga stehen die Bänder bei VW still: Die Produktion des Diesel-Passat ist gestoppt. (Quelle: dpa)

Der Abgas-Skandal lässt die Bänder still stehen: VW hat die Produktion von Passats mit Diesel-Antrieb im US-Werk in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee laut einem Medienbericht gestoppt.

Während die Benziner des Modelljahres 2016 Ende des Monats oder Anfang Dezember bei US-Vertragshändlern ankommen sollten, sei die Fertigung der Diesel-Fahrzeuge bei der Mittelklasse-Limousine ausgesetzt worden, berichtete das Fachblatt "Automobile News" am Dienstag und beruft sich auf einen Werkssprecher.

Keine Stellungnahme von VW

VW war zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar. Die Produktion sei trotz des am 18. September durch die US-Umweltbehörde EPA ins Rollen gebrachten Abgas-Skandals zunächst fortgesetzt worden, heißt es in dem Bericht. VW hat zugegeben, in den USA im großen Stil Emissionstests von Diesel-Autos durch den Einbau einer speziellen Software manipuliert zu haben. Der Verkauf betroffener Wagen der Modelljahre 2015 und 2016 war danach gestoppt worden.

Keine schnellen Ergebnisse zu erwarten

Unterdessen hat Volkswagen Erwartungen auf schnelle Ergebnisse bei der Aufklärung des Abgas-Skandals gedämpft. "Ich verstehe den Bedarf nach Schnelligkeit, aber uns geht es vielmehr darum, dass wir gründlich arbeiten und dass wir keine vorschnellen falschen Ergebnisse herausgeben", sagte der Vertriebschef der Kernmarke Volkswagen, Jürgen Stackmann. "Es geht zur Zeit gar nicht darum, warum Leute was getan haben. Das werden die Untersuchungen ergeben. Uns geht es vielmehr darum, unseren Kunden vollständige Transparenz zu bieten", fügte er hinzu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017