Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Tesla verlangt für "Supercharger"-Ladestationen bald Geld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elektroautos  

Tesla verlangt für "Supercharger"-Ladestationen bald Geld

08.11.2016, 09:26 Uhr | dpa-AFX

Tesla verlangt für "Supercharger"-Ladestationen bald Geld. Ein Tesla Model S wird an einem "Tesla-Supercharger". Dies ist bald nicht mehr grundsätzlich kostenlos. (Quelle: dpa/Jens Wolf)

Ein Tesla Model S wird an einem "Tesla-Supercharger". Dies ist bald nicht mehr grundsätzlich kostenlos. (Quelle: Jens Wolf/dpa)

PALO ALTO (dpa-AFX) - Tesla wird sein Netz von 4600 "Supercharger"-Ladestationen für Neukunden ab dem kommenden Jahr nicht mehr grundsätzlich kostenlos anbieten. Sie sollen aber pro Jahr 400 Kilowattstunden gratis laden können - ausreichend für rund 1600 Kilometer, wie der Elektroauto-Hersteller am Montag mitteilte.

Danach werde "eine kleine Gebühr" fällig, die Tesla später bekanntgeben will. Für Bestandskunden bleiben die schnellen Ladestationen weiterhin komplett kostenlos.

Tesla wollte "Supercharger"-Station für Fernreisende

Die Gratis-Nutzung der vor vier Jahren eingeführten "Supercharger" war bisher ein Verkaufsargument von Tesla. Sie sind grundsätzlich für Fernreisen gedacht, aber das Unternehmen tolerierte es bisher meist, wenn auch Anwohner ihre Autos dort aufluden.

Tesla investiert gerade massiv in die Produktion seines für Ende 2017 angekündigten günstigeren Wagens Model 3 und rechnet daher für die nächste Zeit mit roten Zahlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017