Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - USA: Private Konsumausgaben steigen spürbar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

USA: Private Konsumausgaben steigen spürbar

30.01.2017, 14:54 Uhr | dpa-AFX

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Konsumausgaben der privaten Haushalte im Dezember spürbar gestiegen. Die Ausgaben erhöhten sich zum Vormonat um 0,5 Prozent, wie das US-Handelsministerium am Montag mitteilte. Volkswirte hatten mit diesem Zuwachs gerechnet. Der Anstieg folgt auf ein Plus von 0,2 Prozent im November.

Die Einnahmen der privaten Haushalte stiegen etwas schwächer als erwartet. Sie erhöhten sich um 0,3 Prozent, erwartet wurde ein Plus von 0,4 Prozent. Die Teuerung, gemessen an dem von der US-Notenbank Fed bevorzugten Inflationsmaß PCE, zog weiter an. Im Jahresvergleich stieg das Preisniveau um 1,6 Prozent, nach 1,4 Prozent im Vormonat. Die Kernrate, die schwankende Preiskomponenten wie Energie ausklammert, stagnierte auf 1,7 Prozent. Die Fed strebt eine Inflationsrate von zwei Prozent an.

^Die Entwicklung im Überblick:

Dezember Prognose Vormonat

Private Einkommen +0,3 +0,4 +0,1r

Private Konsumausgaben +0,5 +0,5 +0,2

PCE (gg VJ) +1,6 +1,7 +1,4

PCE Kernindex (gg VJ) +1,7 +1,7 +1,7r°

(r=revidiert; alle Angaben in Prozent)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017