Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Chartanalyse Nasdaq 100: Double Inside Day

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chartanalyse Nasdaq 100  

Double Inside Day

20.03.2017, 10:58 Uhr | Commerzbank Research

Chartanalyse Nasdaq 100: Double Inside Day.  (Quelle: Commerzbank Research)

Chartanalyse Nasdaq 100 (Quelle: Commerzbank Research)

Der Nasdaq 100 weist in allen relevanten Zeitebenen einen intakten Aufwärtstrend auf. Das letzte bedeutende Anschlusskaufsignal hatte sich im Januar ergeben, als der Index eine mehrmonatige volatile Seitwärtsbewegung um das aus dem Jahr 2000 stammende Rekordhoch bei 4.816 Punkten nachhaltig nach oben verließ. Die anschließende Rally beförderte die Notierung bis zum vergangenen Mittwoch auf ein Allzeithoch bei 5.427 Punkten. Dort startete eine Konsolidierung in Gestalt eines Inside Day am Donnerstag. Mit einem erneuten Inside Day am Freitag liegt ein sogenanntes Double-Inside-Day-Muster vor. Bislang kann dieses als bloße Konsolidierung im Aufwärtstrend gewertet werden. Angesichts einer überkauften Markttechnik mit bearishen Divergenzen im Tageschart sowie euphorischen Sentimentwerten muss allerdings eine deutlich erhöhte Rückschlaggefahr unterstellt werden. Entsprechend würde bereits ein Rutsch unter den aktuellen Support bei 5.398/5.399 Punkten ein preisliches Warnsignal für den möglichen Beginn einer Schwächephase darstellen. Bestätigt würde dieses mit einer Verletzung der Unterstützungszone bei 5.361-5.367 Punkten – insbesondere per Tagesschluss. Fortgesetzte Abgaben in Richtung 5.336 Punkte, 5.304 Punkte sowie 5.243 Punkte wären dann einzuplanen. Zu einer mittelfristigen Eintrübung des Chartbildes käme es erst unterhalb der letztgenannten Marke. Mit Blick auf die Oberseite würde ein Break über 5.421 Punkte und anschließend 5.427 Punkte einen Vorstoß bis zunächst 5.445/5.450 Punkte ermöglichen. Es bedarf eines dynamischen Anstiegs über 5.450 Punkte, um eine signifikante unmittelbare Ausdehnung des laufenden Aufwärtsimpulses in Richtung 5.551 Punkte und später 5.692 Punkte zu indizieren.

Anzeige
Sie möchten Analysen wie diese gerne regelmäßig lesen? Tägliche Chartanalysen, Top-Börsen News und spannende Handelsideen finden Sie auch hier: www.ideas-news.de

Disclaimer
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal