Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Erster E-Golf rollt in Gläserner Manufaktur vom Band

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Erster E-Golf rollt in Gläserner Manufaktur vom Band

03.04.2017, 05:47 Uhr | dpa-AFX

DRESDEN (dpa-AFX) - Gut ein Jahr nach dem Produktions-Aus für die Luxuskarosse Phaeton wird in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen wieder produziert. An diesem Montag (10.50 Uhr) läuft der erste in Dresden montierte E-Golf vom Band. Das gläserne Vorzeigewerk, das Volkswagen 2001 für die Produktion des Phaeton errichtet hatte, war in den zurückliegenden Monaten für 20 Millionen Euro umgebaut worden. Bis Anfang Mai sollen zunächst 35 E-Golfs pro Tag in Dresden vom Band rollen. Dresden wird damit - neben Wolfsburg - zum zweiten Produktionsstandort für den neuen E-Golf, wenn auch in der sächsischen Landeshauptstadt im Vergleich zum VW -Stammwerk in geringer Stückzahl produziert wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017