Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Chartanalyse Linde: Im Konsolidierungsmodus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chartanalyse Linde  

Im Konsolidierungsmodus

18.04.2017, 09:00 Uhr | Commerzbank Research

Chartanalyse Linde: Im Konsolidierungsmodus.  (Quelle: Commerzbank Research)

Linde - im Konsolidierungsmodus (Quelle: Commerzbank Research)

Die Linde-Aktie LINDE AG O.N. Aktie hatte im März 2015 ein Rekordhoch bei 195,55 EUR markiert. Das darunter geformte Doppeltop leitete eine ausgeprägte Korrekturphase ein, die die Notierung bis auf ein 4-Jahres-Tief bei 113,50 EUR zurückführte. Seit dem dort im Februar vergangenen Jahres gesehenen Korrekturtief weist der Trend wieder nordwärts. Dabei konnten im August sowohl die korrektive Abwärtstrendlinie vom Rekordhoch als auch die 200-Tage-Linie nachhaltig überwunden werden. Mit dem im Dezember notierten Rallyhoch bei 166,00 EUR wurde die bearishe Kurslücke vom 1. Dezember 2015 geschlossen und das 61,8%-Retracement der gesamten Abwärtskorrektur erreicht. Die anschließende Korrektur fand bereits oberhalb der mittlerweile wieder steigenden 200-Tage-Linie auf Unterstützung bei 145,60 EUR. Das Kursgeschehen oberhalb dieses im Februar erreichten Tiefs kann als mittelfristige Bodenbildung angesehen werden. Sie wurde am 28. März komplettiert. Zuletzt konsolidierte das Papier auf hohem Niveau am Widerstandsbereich bei 159,55-159,75 EUR. Mit Blick auf die Trendanalyse ist eine bullishe Auflösung der Konsolidierung zu favorisieren. Ein dynamischer Break über 159,75 EUR würde ein zeitnahes erneutes Erreichen der Widerstandszone 164,30-166,00 EUR nahelegen. Deren nachhaltige Überschreitung würde wiederum auch das längerfristige Chartbild signifikant aufhellen und perspektivisch Kursavancen in Richtung 195,55 EUR ermöglichen. Zwischengeschaltete Hürden lägen dann bei 169,70 EUR, 173,05 EUR und 177,99-182,55 EUR. Mögliche Rücksetzer sollten nun bei 156,00/156,25 EUR oder spätestens 153,60/154,65 EUR auf Unterstützung treffen. Unmittelbar bearish würde es erst unter 149,21/149,90 EUR und 145,60 EUR.

Anzeige
Sie möchten Analysen wie diese gerne regelmäßig lesen? Tägliche Chartanalysen, Top-Börsen News und spannende Handelsideen finden Sie auch hier: www.ideas-news.de

Disclaimer
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017