Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Ausblick: Dax winken erstmals 12 500 Punkte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax winken erstmals 12 500 Punkte

26.04.2017, 08:27 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neben der Aussicht auf ein weiterhin europafreundliches Frankreich dürften am Mittwoch vor allem die Steuerreformpläne in den USA und die gut angelaufene Berichtssaison die Aktienkurse stützen. Für den Dax rückt die Marke von 12 500 Punkten in greifbare Nähe: Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsstart ein Plus von 0,16 Prozent auf 12 487 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 dürfte prozentual ähnlich steigen.

Zum Wochenstart war dem Dax nach einem Etappensieg von Emmanuel Macron in der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl ein Befreiungsschlag geglückt. Die alte Bestmarke fiel, und sogar die psychologische Hürde von 12 400 Punkten wurde spielend überwunden. Die gute Laune der Anleger rund um den Globus spiegelt sich unter anderem auch im japanischen Yen wider: Fand er vor dem ersten Wahlgang noch wegen seines Status als vergleichsweise sicherer Hafen Zulauf, fällt er seither, was dem japanischen Aktienmarkt neuen Auftrieb gibt.

TRUMPS STEUERREFORMPLÄNE RÜCKEN IM FOKUS

Zur Wochenmitte richten sich die Blicke nun auf die erwarteten Ankündigungen zu den Steuerreformplänen des US-Präsidenten Donald Trump. Experten warnen allerdings vor Enttäuschungen, wenn es an die Umsetzung gehen wird.

Die Berichtssaison hierzulande rückt an diesem Tag ein weiteres Mal den Autobauer Daimler in den Blick. Nach einem starken Auftakt - die wichtigsten Eckzahlen waren bereits kommuniziert worden - wird nun deutlich optimistischer auf das laufende Jahr geblickt. Daimler rechnet nun für 2017 mit einem "deutlichen" Plus beim operativen Ergebnis sowie bei Umsatz und Absatz. Bisher waren die Stuttgarter lediglich von einer leichten Steigerung ausgegangen. Auf der Handelsplattform Tradegate gewannen die Papiere vorbörslich rund 1 Prozent.

KLÖCO MELDET STARKE ZAHLEN UND WIRD OPTIMISTISCHER

Angeschoben von erfreulichen Quartalszahlen und Aussagen zur weiteren Geschäftsentwicklung erholten sich auch die Aktien von Klöckner & Co auf Tradegate um weitere 7 Prozent. Vor allem die Signale des Stahlhändlers für das operative Ergebnis (Ebitda) im zweiten Quartal sowie die überraschend starken Aussagen zum Jahresergebnis seien positiv, sagte ein Börsianer.

Die vorbörslichen Verluste von rund 4 Prozent bei CTS Eventim begründeten Händler mit einer Aktienplatzierung durch die KPS Stiftung. Außerhalb der Dax-Familie sprangen die Anteilsscheine von Epigenomics um rund 43 Prozent hoch. Die Beteiligungsgesellschaft CFIC will das Biotechnologieunternehmen für rund 171 Millionen Euro oder 7,52 Euro je Aktie übernehmen. Das Angebot entsprecht einer Prämie von knapp 50 Prozent im Vergleich zum gewichteten durchschnittlichen dreimonatigen Aktienkurs vor Bekanntgabe der Übernahmeofferte.

Abgesehen von Unternehmensnachrichten dürften zudem noch Analystenkommentare Einzelwerte bewegen. So startete die Privatbank Hauck & Aufhäuser die Papiere des Autozulieferers Hella mit "Buy", was ihnen auf Tradegate ein Plus von 1,5 Prozent bescherte. Die britische Bank HSBC hingegen senkte Innogy auf "Reduce" und Grenke auf "Hold". Vorbörslich reagierten darauf allerdings beide Aktien kaum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017