Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - FRANKREICH-TICKER/Europa-SPD-Chef: EU muss nach Frankreich-Wahl Kurs ändern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

FRANKREICH-TICKER/Europa-SPD-Chef: EU muss nach Frankreich-Wahl Kurs ändern

08.05.2017, 05:26 Uhr | dpa-AFX

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der führende SPD-Europaabgeordnete Jens Geier warnt davor, das Ergebnis der französischen Präsidentenwahl als große Erleichterung zu sehen. "Es ist äußerst bitter, dass Millionen Stimmen an die rechtsradikale EU-Feindin Marine Le Pen gegangen sind", sagte der Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Damit sich ähnliche Entwicklungen nicht wiederholten, müsse nun auch die Europäische Union ihren Kurs ändern. Die vor allem von Deutschland durchgesetzte Sparpolitik und die in vielen EU-Mitgliedstaaten ungeregelte Globalisierung seien für viele Menschen Anlass zur Sorge.

"Nationalisten und Rechtsradikale wie Marine Le Pen ziehen ihre zerstörerische Kraft aus den Abstiegsängsten der Menschen", kommentierte der Vorsitzende der SPD-Gruppe im Europaparlament. Antwort könnten zum Beispiel ein besserer Schutz europäischer Arbeitnehmer durch gemeinsame Sozialgesetze sein. Eine neue EU-Handelspolitik müsse zudem internationale Standards für Arbeitnehmerrechte, Umwelt- und Verbraucherschutz setzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017