Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - : Rheinmetall will türkische Leopard-Panzer nachrüsten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

: Rheinmetall will türkische Leopard-Panzer nachrüsten

09.05.2017, 05:46 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Rüstungskonzern Rheinmetall will nach einem Zeitungsbericht Leopard-Panzer des türkischen Militärs nachrüsten und steht dazu in Gesprächen mit der Bundesregierung. "Vertreter von Rheinmetall haben eine mögliche Nachrüstung von Leopard-Kampfpanzern des türkischen Militärs am Rande eines Gesprächs mit Ministerin Zypries am 15. März 2017 thematisiert", heißt es laut "Rheinischer Post" (Dienstag) in der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine kleine Anfrage der Linken im Bundestag. Demnach sprach Rheinmetall-Chef Armin Papperger damals persönlich mit Ministerin Brigitte Zypries (SPD).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017