Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Biokraftstoffhersteller Verbio meldet Zuwächse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Biokraftstoffhersteller Verbio meldet Zuwächse

11.05.2017, 10:43 Uhr | dpa-AFX

LEIPZIG (dpa-AFX) - Der Biokraftstoffhersteller Verbio hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2016/17 Zuwächse verbucht. Sowohl der Konzernumsatz als auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) seien gewachsen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Leipzig mit. Demnach legte der Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zwölf Prozent auf 538,8 Millionen Euro zu. Beim EBITDA gab es ein Plus von 50 Prozent auf 75,8 Millionen Euro. Das Konzernergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) wurde im gleichen Zeitraum um 71 Prozent gesteigert und betrug 59,7 Millionen Euro.

Vom 1. Juli 2016 bis zum 31. März wurden 539 801 Tonnen Biodiesel und Bioethanol produziert, nach 510 130 Tonnen im Vorjahreszeitraum. Zuwächse gab es auch beim Biomethan. Es wurden 416,8 Gigawattstunden abgesetzt - nach 396,5 Gigawattstunden im Vorjahreszeitraum.

Die Verbio AG mit Hauptsitz in Zörbig (Sachsen-Anhalt) produziert mit 500 Mitarbeitern an drei Standorten in Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als einzigen großindustriellen Hersteller von Biokraftstoffen in Europa.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017