Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Baden-Württembergs IG-Metall-Bezirksleiter sieht schwierige Tarifrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Baden-Württembergs IG-Metall-Bezirksleiter sieht schwierige Tarifrunde

16.05.2017, 06:05 Uhr | dpa-AFX

STUTTGART (dpa-AFX) - Baden-Württembergs IG-Metall-Bezirksleiter Roman Zitzelsberger rechnet mit Konflikten bei der im Herbst startenden Tarifrunde um flexiblere Arbeitszeiten. "Momentan sehe ich eher Konfrontationspotenzial", sagte er "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Dienstag). Ihn habe überrascht, mit welcher Schärfe sich die Arbeitgeber positionierten.

Die Flexibilitätsverabredungen der vergangenen 30 Jahre würden quasi negiert. Es werde signifikant mehr von den Beschäftigten gefordert - Zeitsouveränität wolle die Gegenseite nur gegen noch mehr Flexibilität bei längerer Arbeitszeit gewähren. "Wenn sich das so fortsetzt, betrachte ich das als einen Hinweis, dass wir in eine konfliktäre Tarifrunde laufen", sagte er. Eine Initiative für eine generelle Arbeitszeitverkürzung lehnt der Bezirkschef ab.

Südwestmetall-Hauptgeschäftsführer Peer-Michael Dick sagte auf dpa-Anfrage: "Natürlich benennen wir die konkreten betrieblichen Anforderungen, unter denen mehr Flexibilität für Beschäftigte denkbar ist." Aber da werde wohl Deutlichkeit mit Schärfe verwechselt. "Wir sehen eine Reihe von Gemeinsamkeiten bei den Vorstellungen der Beschäftigten und der Unternehmen. Das betrachten wir mehr als Chance denn als Konfrontationspotenzial."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017