Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Aktionärs-Kritik an Audi-Chef Stadler erwartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Aktionärs-Kritik an Audi-Chef Stadler erwartet

18.05.2017, 05:48 Uhr | dpa-AFX

NECKARSULM (dpa-AFX) - Die Audi AG gehört zwar zu mehr als 99 Prozent dem Volkswagen -Konzern - aber die Hauptversammlung des Autobauers am Donnerstag (10.00 Uhr) in Neckarsulm verspricht dennoch, spannend zu werden. Denn Aktionärsschützer haben eine Reihe kritischer Fragen an Audi-Chef Rupert Stadler und Aufsichtsratschef Matthias Müller.

Der frühere Deutsche-Bank-Manager und Corporate-Governance-Experte Christian Strenger etwa beantragt, Vorstand und Aufsichtsrat nicht zu entlasten. Sie hätten die Aufklärung des Dieselskandals versäumt und bei den jahrelangen Manipulationen der Stickoxid-Grenzwerte zumindest ihre Aufsichtspflicht vernachlässigt. Aktionäre werden außerdem auch wissen wollen, wann und wie Audi seine Absatzkrise in China in den Griff bekommen will und wie es mit der Elektromobilität weitergeht.

Dass die Hauptversammlung Stadler und Müller mit den Stimmen von VW entlasten wird, ist keine Frage. Die VW-Hauptversammlung hatte ihnen vor einer Woche in Hannover das Vertrauen ausgesprochen. Bereits vor der Audi-Hauptversammlung wurde Stadlers Vertrag um fünf Jahre verlängert.

Audi erwartet rund 700 Aktionäre in Neckarsulm. Dort bauen rund 16 000 Mitarbeiter jährlich eine Viertelmillion Autos, vom A4 bis zum jetzt vor einem Modellwechsel stehenden Flaggschiff A8.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017