Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - USA: Philly-Fed-Index steigt überraschend

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

USA: Philly-Fed-Index steigt überraschend

18.05.2017, 14:42 Uhr | dpa-AFX

PHILADELPHIA (dpa-AFX) - In den USA hat sich das Geschäftsklima in der Region Philadelphia im Mai überraschend aufgehellt. Der Indikator der regionalen Notenbank (Philly-Fed-Index) stieg um 16,8 Punkte auf 38,8 Zähler, wie die Zentralbank am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten hingegen einen Rückgang auf 18,5 Punkte erwartet. Im Februar hatte der Indikator bei 43,3 Punkten einen mehrjährigen Höchststand erreicht.

Der Philly-Fed-Index misst die wirtschaftliche Aktivität in der Region Philadelphia. Ein Wert über null Punkten deutet auf eine Expansion der Wirtschaftsaktivität hin, ein Wert unter null signalisiert einen Rückgang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017