Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: BMW ruft über 45 000 Wagen wegen defekter Türen zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

BMW ruft über 45 000 Wagen wegen defekter Türen zurück

26.05.2017, 17:38 Uhr | dpa-AFX

Washington (dpa) - BMW muss in den USA mehr als 45 000 Autos reparieren, weil die Gefahr besteht, dass sich die Türen während der Fahrt öffnen. Der Rückruf bezieht sich auf ältere Fahrzeuge der 7er Serie, betroffen sind die Modelljahrgänge 2005 bis 2008, wie die US-Verkehrsaufsicht NHTSA am Freitag mitteilte. Ein Defekt am Verschluss könne dazu führen, dass die Türen nicht vollständig verriegeln und unter Druck durch Körperkontakt oder holprige Straßenoberflächen aufspringen. In den Dokumenten der Behörde ist nicht die Rede von Unfällen oder Verletzungen im Zusammenhang mit dem Problem. BMW arbeite noch an einer Lösung zur Behebung der Mängel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017