Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - Dobrindt: Neues Digitalministerium soll Technologien bündeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Dobrindt: Neues Digitalministerium soll Technologien bündeln

13.06.2017, 11:14 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Ein neues Bundesdigitalministerium sollte sich aus Sicht von Infrastrukturminister Alexander Dobrindt (CSU) nach der Wahl gebündelt um Schlüsseltechnologien kümmern. Dazu gehörten etwa der Ausbau der Gigabit-Netze, Industrie, Mobilität und Bauen 4.0, künstliche Intelligenz und die Förderung von Start-ups, wie es in einem Strategiepapier des Ministeriums heißt. Zuerst berichtete die "Passauer Neue Presse" (Dienstag) darüber. Das neue Ressort solle unter anderem auch "Digital-Botschafter" in Zentren der IT-Branche wie das amerikanische Silicon Valley oder nach Asien schicken, um eine stärkere Vernetzung mit der deutschen Wirtschaft zu erreichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fern- sehen und 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017