Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft:  Neue Probleme bei der elektronischen Gesundheitskarte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

 Neue Probleme bei der elektronischen Gesundheitskarte

14.06.2017, 05:19 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Bei der elektronischen Gesundheitskarte für Patienten drohen nach einem Zeitungsbericht neue Verzögerungen. Die Spitzenverbände von Ärzten, Krankenkassen, Kliniken und Apothekern hätten in einem Beschluss festgestellt, dass die verbleibende Zeit von einem Jahr nicht ausreiche, um alle Arztpraxen mit einem Lesegerät für die Karten zu versorgen, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwoch). Eigentlich sollten alle Praxen bis zum 1. Juli 2018 ein Lesegerät besitzen.

Wenn die Frist verstreicht, müssten die Ärzte mit einer Kürzung ihrer Vergütung um ein Prozent rechnen. Man werde nun "sorgfältig prüfen", ob der Termin verschoben werden müsse, sagte ein Sprecher von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) der Zeitung. Der Grund für die Verzögerungen sind dem Bericht zufolge Lieferschwierigkeiten der Industrie. Die Probleme beträfen die Telekom-Tochterfirma T-Systems.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017