Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft - DAX-FLASH: Niedriger Ölpreis bremst Dax weiter aus - Positive Treiber gesucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

DAX-FLASH: Niedriger Ölpreis bremst Dax weiter aus - Positive Treiber gesucht

22.06.2017, 07:28 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt scheinen angesichts des jüngsten Ölpreisrutsches auch am Donnerstag zunächst vorsichtig zu bleiben. Der Broker IG taxierte den Dax am Morgen rund zwei Stunden vor dem Auftakt 0,06 Prozent tiefer auf 12 767 Punkte.

Nach dem Dax-Rekord bei 12 951 Punkten am Dienstag hatten Anleger zunächst auf Gewinnmitnahmen gesetzt. Grund waren deutlich gesunkene Ölpreise, die Bedenken hinsichtlich der Inflationsziele der Notenbanken weckten - und das zu einer Zeit, in der die US-Notenbank Fed auf einem geldpolitischen Straffungskurs ist. Sollte die Fed die Zinsen trotz einer sehr niedrigen Inflation weiter anheben, befürchten Experten Belastungen für die Konjunktur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017