Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Hochtief-Tochter Cimic baut neue Startbahn am Flughafen Brisbane

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Hochtief-Tochter Cimic baut neue Startbahn am Flughafen Brisbane

03.07.2017, 13:19 Uhr | dpa-AFX

SYDNEY (dpa-AFX) - Die australische Hochtief-Tochter Cimic baut mit ihrem Partner BMD Constructions eine neue Start- und Landebahn am Flughafen Brisbane. Das Auftragsvolumen von insgesamt 400 Millionen Australischen Dollar (rund 365 Millionen Euro) gehe zu gleichen Teilen an die beiden Bauunternehmen, teilte Cimic am Montag mit.

Durch die neue Bahn rechnet der Flughafenbetreiber mit einer Zunahme der jährlichen Starts und Landungen von derzeit 227 000 auf bis zu einer halben Million im Jahr 2045. Mit den Bauarbeiten soll in den kommenden Wochen begonnen werden. Die Inbetriebnahme wird für 2020 angepeilt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017