Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: EZB hat Veränderung der Kommunikation zu Wertpapierkäufen erwogen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

EZB hat Veränderung der Kommunikation zu Wertpapierkäufen erwogen

06.07.2017, 14:23 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Währungshüter der Europäischen Zentralbank (EZB) haben über eine mögliche Veränderung ihrer Kommunikation zum Wertpapierkaufprogramm diskutiert. Während man sich letztlich entschieden habe, nur den Ausblick bezüglich der Leitzinsen zu verändern, sei außerdem eine Anpassung bezogen auf QE erwogen worden, heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten Protokoll der Notenbank zur jüngsten Zinsentscheidung im Juni. Es seien aber Bedenken geäußert worden, dass schon kleine Änderungen in der Kommunikation als grundsätzlicher Schwenk beim geldpolitischen Kurs missinterpretiert werden könnten.

Sollten sich die Konjunktur und die Inflation weiter positiv entwickeln, könne die getroffene Entscheidung jedoch noch auf den Prüfstand gestellt werden, heißt es weiter in dem Protokoll. Nach derzeitiger Kommunikation verspricht die EZB, das Wertpapierkaufprogramm noch mindestens bis Ende 2017 und möglicherweise darüber hinaus weiterzuführen. Zudem sollen die Leitzinsen noch weit über das Ende des Programms hinaus auf dem derzeitigen niedrigen Niveau verbleiben. Gestrichen wurde im Zuge der jüngsten Zinsentscheidung jedoch die Formulierung, dass die Leitzinsen auch weiter sinken könnten.

Seit gut einer Woche treiben Spekulationen auf eine baldige Reduzierung der EZB-Wertpapierkäufe die Renditen an den Anleihemärkten nach oben. Grund dafür sind jüngste Aussagen von EZB-Präsident Mario Draghi, der sich zuversichtlich zur Wirtschaft im Euroraum geäußert und den jüngsten Rückgang bei der Inflation als vorübergehend bezeichnet hat. Mehrfach sickerten zwar in den vergangenen Tagen Aussagen aus dem Umfeld der EZB an Medien durch, wonach man die Reaktionen an den Finanzmärkten auf die Draghi-Rede für übertrieben halte. An der Einschätzung der Anleger hat dies jedoch nichts geändert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017