Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Streit um Verteidigungsbudget in Frankreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Streit um Verteidigungsbudget in Frankreich

16.07.2017, 15:03 Uhr | dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Ein Streit um das französische Verteidigungsbudget in Frankreich hat rund um den französischen Nationalfeiertag für Misstöne gesorgt. Generalstabschef Pierre de Villiers hatte sich laut übereinstimmenden Medienberichten gegenüber Parlamentariern heftig gegen Sparpläne der Regierung gewandt. Präsident Emmanuel Macron äußerte sich daraufhin bei einem Empfang am Vorabend der traditionellen Militärparade auf den Champs-Élysées verstimmt, ohne De Villiers beim Namen zu nennen.

"Ich gehe für meinen Teil davon aus, dass es nicht würdig ist, gewisse Debatten im öffentlichen Raum auszutragen", sagte der Staatschef am Donnerstagabend. "Ich bin Ihr Chef. Die Verpflichtungen, die ich vor unseren Mitbürgern und den Streitkräften eingehen, weiß ich zu einzuhalten."

Die Regierung will beim Verteidigungsministerium in diesem Jahr 850 Millionen Euro einsparen. Dies ist Teil einer 4,5-Milliarden-Spar-Anstrengung quer durch die Ministerien - damit will Frankreich verhindern, erneut gegen die europäische Defizitgrenze zu verstoßen. Premierminister Edouard Philippe sagte am Freitag dem Sender BFMTV, dass De Villiers "selbstverständlich" im Amt bleiben könne. Macron hatte zugesagt, das Verteidigungsbudget 2018 anzuheben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017