Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt sich - Daten und Quartalszahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt sich - Daten und Quartalszahlen

01.08.2017, 18:07 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Dienstag schwungvoll in den neuen Monat gestartet. Der deutsche Leitindex erholte sich etwas von seinen jüngsten Verlusten und zog um 1,10 Prozent auf 12 251,29 Punkte an. Konjunkturdaten aus der Eurozone stützten dabei den Markt ebenso wie eine Reihe von Geschäftszahlen.

Für den MDax , der die mittelgroßen Unternehmen repräsentiert, ging es um 1,02 Prozent auf 24 806,15 Zähler hoch. Der Technologiewerte-Index TecDax stieg um 0,46 Prozent auf 2269,40 Punkte.

WIRTSCHAFT DER EUROZONE WEITER ROBUST

Die Stimmung in den Industriebetrieben des Euroraums hatte sich im Juli zwar leicht verschlechtert. Doch auch wenn die Daten nicht gerade berauschend gewesen seien, ließen sie weiterhin eine Expansion der Industriebranche erkennen, kommentierte Analyst David Madden vom Handelshaus CMC Marktes UK. Die Wirtschaft der Eurozone befindet sich derweil weiter auf robustem Wachstumskurs.

Thema am Markt blieb zudem der starke Euro . Exportlastige Unternehmen können dadurch belastet werden. Die Gemeinschaftswährung war am Vortag erstmals seit Januar 2015 wieder über 1,18 US-Dollar geklettert. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1812 (Montag: 1,1727) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8466 (0,8527) Euro.

FRESENIUS UND INFINEON STARK GEFRAGT

Die Berichtssaison ging mit Quartalszahlen von vier Dax-Konzernen weiter: HeidelbergCement , Fresenius , Fresenius Medical Care (FMC) und Infineon . Die Anteile des Medizinkonzerns Fresenius und dessen Dialysetochter Fresenius Medical Care gewannen rund 2 beziehungsweise 0,56 Prozent. Fresenius habe die Erwartungen weitgehend erfüllt und sie beim Überschuss etwas übertroffen, sagte ein Händler. FMC sei indes den Erwartungen etwas hinterhergehinkt.

Zum Halbleiterhersteller Infineon sagte ein Börsianer, die Geschäftszahlen wie auch die Unternehmensprognose erschienen besser als erwartet. Gerade mit Blick auf das vierte Geschäftsquartal hätten einige Marktteilnehmer wegen Währungseffekten zunächst mit einer Senkung der Segment-Margenziele gerechnet. Die Aktien gewannen knapp 2 Prozent.

SMA SOLAR SCHNELLEN AN TECDAX-SPITZE

Bei dem Baustoffkonzern HeidelbergCement sprachen Analysten zwar von durchwachsenen Geschäftszahlen, aber die Aussichten seien wieder besser. Die Papiere gewannen 1,41 Prozent.

An der TecDax-Spitze bescherte ein optimistischerer Jahresausblick den Aktien des Solartechnologiekonzerns SMA Solar Kursgewinne von mehr als 11 Prozent.

GEWINNE AUCH IN EUROPA

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 erholte sich um 0,81 Prozent auf 3477,39 Zähler. Auch der britische FTSE 100 und der französische CAC 40 legten zu. In den USA setzte der Dow Jones Industrial seine Rekordjagd fort.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von 0,30 Prozent am Vortag auf 0,28 Prozent. Der Rentenindex Rex rückte um 0,03 Prozent auf 140,82 Punkte vor. Der Bund Future gewann 0,49 Prozent auf 162,77 Punkte./la/he

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017