Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Drohender Handelskrieg zwischen Kroatien und Nachbarn abgewendet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Drohender Handelskrieg zwischen Kroatien und Nachbarn abgewendet

10.08.2017, 12:47 Uhr | dpa-AFX

ZAGREB (dpa-AFX) - Ein drohender Handelskrieg zwischen dem jüngsten EU-Mitglied Kroatien und seinen Nachbarn ist abgewendet. Das berichteten die Medien am Donnerstag übereinstimmend in Zagreb, Belgrad und Sarajevo. Danach werde das kroatische Landwirtschaftsministerium die Mitte Juli drastisch erhöhten Gebühren für Lebensmittel bei der Einfuhr wieder auf den ursprünglichen Stand zurückschrauben.

Serbien, das mit seinem Nachbarn politisch oft über Kreuz liegt, hatte mit besonders langen Kontrollen kroatischer Importe geantwortet. An den Grenzen hatten sich die Lastwagen kilometerlang gestaut. Händler und Bauern hatten an die Politiker ihrer Länder appelliert, den Streit zu begraben, weil sonst hohe wirtschaftliche Verluste zu beklagen seien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017