Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Börsenspiel 2017: Vorjahresgewinner geben Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Commerzbank Trader 2017  

Börsenspiel ist gestartet – Jetzt noch schnell anmelden

04.09.2017, 16:01 Uhr | Ron Schlesinger, t-online.de

Börsenspiel 2017: Vorjahresgewinner geben Tipps. Mitmachen lohnt sich: Gewinnen Sie einen Jaguar F-PACE, eines von acht iPhone 7 oder jeweils 2222 Euro für die erfolgreichste Wochenperformance. (Quelle: dpa/Jaguar Cars)

Mitmachen lohnt sich: Gewinnen Sie einen Jaguar F-PACE, eines von acht iPhone 7 oder jeweils 2222 Euro für die erfolgreichste Wochenperformance. (Quelle: Jaguar Cars/dpa)

Am 4. September ist "Trader 2017", die Neuauflage des Online-Börsenspiels der Commerzbank, gestartet. Mitmachen kann jeder, egal ob Anfänger oder Profi. Wer mit seinem Depotwert ganz vorne liegt, hat die Chance einen Jaguar F-PACE, eines von acht iPhone 7 oder wöchentlich 2222 Euro zu gewinnen. Damit das auch klappt, verrät t-online.de exklusiv die Strategie der Vorjahresgewinner.

Der Startschuss ist gefallen. Seit dem 4. September läuft das 15. Online-Börsenspiel der Commerzbank. Alle Mitspieler haben acht Wochen Zeit, den fiktiven Wert ihres Aktiendepots zu steigern, um am Ende die Börsennase vorn zu haben. Die Teilnahme ist kostenlos und an keine Bedingungen geknüpft.

Anzeige
Sind Sie bereit? Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Welche Börsenstrategie ist die richtige?

Jeder Teilnehmer, ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, erhält zwei Depots. Der Vorteil: Darin können Sie beispielsweise zwei völlig unterschiedliche Handelsstrategien testen, entweder mit Ihren Aktienkäufen und -verkäufen voll auf Risiko fahren oder langfristig richtig liegen. Aber, welche Strategie ist nun die richtige?

Hauptpreis: Beim "Trader 2017" haben Sie die Chance, dieses Luxusauto zu gewinnen. (Quelle: Jaguar Cars)Hauptpreis: Beim "Trader 2017" haben Sie die Chance, dieses Luxusauto zu gewinnen. (Quelle: Jaguar Cars)

Vorjahresgewinner geben Tipps fürs Börsenspiel

Nur so viel: Die eine Gewinnertaktik, um beim "Trader 2017" den Jaguar F-PACE zu gewinnen, gibt es nicht. Das zeigen auch die Strategien der Vorjahresgewinner. Die Börsenspiel-Sieger von 2016, 2015 und 2014 verraten, wie sie es geschafft haben, den Wert eines ihrer Depots an die Spitze zu führen.

Der Einsteiger

Trader 2016: Gewinner Mario Säuberlich (l.) freut sich über seinen neuen Sportwagen, den er von Jaguar-Marketingleiter Christian Uhrig erhält. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)Trader 2016: Gewinner Mario Säuberlich (l.) freut sich über seinen neuen Sportwagen, den er von Jaguar-Marketingleiter Christian Uhrig erhält. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)

Mario Säuberlich interessierte sich vor dem Spiel nicht sonderlich für Aktien. Der damals 47-jährige Börsenanfänger schaffte es aber unter dem Namen "Burly", seinen Depotwert von 100.000 Euro auf fast 2,2 Millionen zu steigern. Der Elektroniker setzte am Ende in einem seiner beiden Depots auf die Turbo-Short-Position, das ist eine offene Position, die durch einen Leerverkauf von Aktien oder Anleihen entsteht.

Eine äußerst riskante Entscheidung, die ihm aber den Sieg beim "Trader 2016" einbrachte.

Die Vorausschauende

Trader 2015: Gewinnerin Regina Mahlmann beim Probesitzen in ihrem neuen Jaguar F-Type Coupé mit rasanten 340 PS. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)Trader 2015: Gewinnerin Regina Mahlmann beim Probesitzen in ihrem neuen Jaguar F-Type Coupé mit rasanten 340 PS. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)

Regina Mahlmann hatte im Herbst 2015 gar nicht so viel Zeit, sich voll und ganz dem Börsenspiel zu widmen. "Nur ein paar Trades reichten aber – und eine gehörige Portion Glück", so die Unternehmensberaterin. Die Spielerin unter dem Namen "Ginchen" machte durch cleveres Kaufen und Verkaufen von Aktien und Derivaten aus 100.000 Euro letztlich gut 2,4 Millionen – ein Plus von 2345 Prozent.

Ihre Strategie: Mit einem starken Lauf in der Mitte der Spielzeit legte Regina Mahlmann den Grundstein für ihren späteren Erfolg. Dabei setzte sie auf Hebelzertifikate, die aber nur funktionieren, wenn sich der Dax in die richtige Kursrichtung entwickelt – das tat er und sie wurde "Trader 2015".

Der Goldjunge

Trader 2014: Sieger Hermann Albrecht in seinem nagelneuen Jaguar F-Type im Wert von über 70.000 Euro. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)Trader 2014: Sieger Hermann Albrecht in seinem nagelneuen Jaguar F-Type im Wert von über 70.000 Euro. (Quelle: Jens Braune del Angel/Commerzbank AG)

Hermann Albrecht setzte im "Trader 2014" nicht etwa auf Aktien, sondern auf Edelmetall. Der 54-jährige ehemalige Offizier der Bundeswehr und heutige Hausmann profitierte mit seiner Gold-Short-Position von einer damaligen Talfahrt des Goldpreises. Albrecht, der unter dem Namen "vbg99" spielte, hatte schon zu Spielbeginn einen fallenden Goldpreis im Hinterkopf.

Seine hellseherischen Fähigkeiten zahlten sich aus. "Dass es dann am letzten Spieltag nach mehrwöchigen Depot-Umschichtungen tatsächlich für den Sieg gereicht hatte, überraschte auch mich", so Albrecht.

Was Sie beim "Trader 2017" gewinnen können
 

Der Jaguar F-PACE ist der Hauptpreis beim Börsenspiel "Trader 2017". (Quelle: Jaguar Cars)Der Jaguar F-PACE ist der Hauptpreis beim Börsenspiel "Trader 2017". (Quelle: Jaguar Cars)

Hauptpreis: Jaguar F-Pace, 2,0 Liter Diesel, 180 PS, 8-Gang-Automatik

Wer am Ende der acht Spielwochen die Nase vorn hat, gewinnt das aktuelle Top-Modell aus dem Hause Jaguar: einen Jaguar F-PACE.

Wochengewinne: Je 2.222 Euro

Neben dem Hauptpreis winkt dem Spieler mit der erfolgreichsten Wochenperformance ein Preisgeld von jeweils 2222 Euro.

Sonderpreise: Acht Apple iPhone 7

Und selbst wenn Sie nicht auf den vorderen Plätzen liegen – mitspielen lohnt sich bis zum Ende des Spiels. Denn unter allen aktiven Spielern werden insgesamt acht Apple iPhone 7 verlost.

Social Media Preis:

Wir suchen den Social Media Post des Trader Börsenspiels 2017. Alles was Sie dafür tun müssen, ist eine Frage zu beantworten: Börse ist wie …? Posten Sie Ihre Begründung auf Facebook oder Twitter und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPhone 7 im Wert von 759 Euro.

Der Zeitplan und die Spielregeln

Anmeldung: seit dem 7. August 2017
Depotfreischaltung und Spielbeginn: 4. September 2017, 9 Uhr
Letzter Spieltag: 27. Oktober 2017

Die kompletten Spielregeln und Teilnahmebedingungen können Sie hier nachlesen.

Anzeige
Sind Sie bereit? Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Die Derivate-Team der Commerzbank und die Redaktion von t-online.de wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg und Spielfreude beim Börsenspiel Trader 2017!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017