Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - EZB-Präsident Draghi: Müssen vorsichtig bleiben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

EZB-Präsident Draghi: Müssen vorsichtig bleiben

25.08.2017, 22:12 Uhr | dpa-AFX

JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die Europäischen Zentralbank (EZB) muss laut ihrem Präsidenten Mario Draghi vorsichtig bleiben. Obwohl die wirtschaftliche Erholung fortschreite, sei weiterhin ein bedeutsames Niveau an Unterstützung durch die Geldpolitik gerechtfertigt, sagte Draghi am Freitag in Jackson Hole anlässlich einer Notenbankkonferenz. Die Annäherung der Inflationsrate an den Zielwert der EZB von knapp zwei Prozent sei noch nicht selbsttragend. Das milliardenschwere Anleihekaufprogramm der Notenbank habe bisher gut funktioniert.

Draghi machte die Aussagen zur Geldpolitik in einer Fragerunde. In einer vorherigen Rede hatte er sich nicht dazu geäußert, sondern vor Protektionismus gewarnt. Neu sind jedoch auch seine Aussagen zur Geldpolitik nicht. Nachdem Draghi sich auch in der Fragerunde nicht zum Euro äußerte, verteidigte dieser seine vorherigen deutlichen Kursgewinne.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017