Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Merkel spricht mit Auto-Betriebsräten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Merkel spricht mit Auto-Betriebsräten

06.09.2017, 15:24 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit Betriebsratsvorsitzenden der deutschen Autokonzerne über die Diesel-Krise und die Zukunft der Branche gesprochen. An dem Treffen am Mittwoch im Kanzleramt nahmen auch Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD), weitere Minister und IG-Metall-Chef Jörg Hofmann teil, wie aus einem Tweet von Regierungssprecher Steffen Seibert hervorgeht. Merkel hatte am Dienstag in der letzten Sitzung des Bundestags vor der Wahl betont, der durch Konzernführungen verursachte Vertrauensverlust nach dem Abgasskandal dürfe nicht auf die Beschäftigten zurückschlagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017