Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - EZB-Chef Draghi: Schwankender Eurokurs sorgt für Unsicherheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

EZB-Chef Draghi: Schwankender Eurokurs sorgt für Unsicherheit

07.09.2017, 14:48 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) hat nach Wochen des Schweigens die Aufwertung des Euro kommentiert. Die jüngsten Kursschwankungen des Euro erzeugten Unsicherheit, sagte EZB-Chef Mario Draghi am Donnerstag nach der Zinssitzung der Notenbank in Frankfurt. Die EZB werde diese Volatilität beobachten. Der Euro stieg nach den Äußerungen Draghis über die Marke von 1,20 US-Dollar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017