Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Knorr-Bremse erleidet Rückschlag bei Haldex-Angebot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Knorr-Bremse erleidet Rückschlag bei Haldex-Angebot

07.09.2017, 18:55 Uhr | dpa-AFX

STOCKHOLM/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Niederlage für den Münchner Bremsenhersteller Knorr-Bremse: Die schwedische Börsenaufsicht hat eine Verlängerung des Übernahmeangebots an die Aktionäre des schwedischen Konkurrenten Haldex abgelehnt. Knorr-Bremse hatte die Frist wegen der Kartellprüfung der EU-Kommission bis Anfang Februar verlängern wollen. Dies sei jedoch mit den schwedischen Übernahmeregelungen nicht vereinbar, so die Börsenaufsicht. Haldex begrüßte die Entscheidung.

Knorr-Bremse erklärte am Morgen, das Unternehmen habe sich einen anderen Ausgang gewünscht. Ein Abschluss des Angebots innerhalb der laufenden Frist sei nicht möglich, teilte die Gesellschaft dann am Abend mit. Der Konzern prüfe, ob das Kartellfreigabeverfahren fortgesetzt werden könne. "Die Entscheidung der SSC, die Angebotsfrist nicht zu verlängern, ist schwer nachzuvollziehen, da die Aktionäre ausdrücklich ihre weitere Unterstützung für unser Angebot zum Ausdruck gebracht haben", sagte Knorr-Bremse-Chef Klaus Deller. Die Entscheidung werde man dennoch respektieren.

Knorr-Bremse will 125 schwedische Kronen je Aktie und damit umgerechnet insgesamt rund 582 Millionen Euro für die Schweden bezahlen. Die Freigabe der Behörden gestaltet sich jedoch schwierig, mehrfach hat Knorr-Bremse daher bereits die Angebotsfrist verlängert. Zuletzt hatten die Münchner die Verlängerung bis Februar 2018 beantragt. Im Herbst vergangenen Jahres hatten sie mit ihrem Angebot den Autozulieferer ZF Friedrichshafen ausgestochen, der rund ein Fünftel an Haldex besitzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017