Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

Wirtschaft: Deutsche Anleihen starten mit Verlusten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Deutsche Anleihen starten mit Verlusten

11.09.2017, 08:46 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Kursverlusten in die neue Handelswoche gegangen. Im Gegenzug erhöhten sich die Renditen leicht. Entgegengesetzt war die Entwicklung in den Südländern Italien, Spanien und Portugal. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,14 Prozent auf 162,83 Punkte. Zehnjährige Schuldtitel des Bundes rentierten etwas höher mit 0,32 Prozent.

Impulse durch Konjunkturdaten gibt es zum Wochenstart so gut wie keine. Im Euroraum dürften allenfalls Produktionsdaten aus der italienischen Industrie Interesse auf sich ziehen. In den USA stehen keine wesentlichen Fundamentaldaten an. Im Euroraum wird sich Benoit Coeure, französischer Direktor der Europäischen Zentralbank (EZB), zu Wort melden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017