Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - Italiens Finanzminister: Währungsunion muss sich auch um Jobs sorgen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Italiens Finanzminister: Währungsunion muss sich auch um Jobs sorgen

14.09.2017, 16:50 Uhr | dpa-AFX

ROM (dpa-AFX) - Eine europäische Arbeitslosenversicherung ist aus Sicht des italienischen Finanzministers Pier Carlo Padoan ein Mittel, um Euro-Skeptikern die Stirn bieten. Die Regierungen der Eurozone müssten jetzt demonstrieren, "dass die Währungsunion genauso für die Jobs sorgt wie für die Banken", sagte der Minister in einem Gespräch mit dem Journalistenteam "Investigate Europe", über das der Berliner "Tagesspiegel" (Freitag) berichtete.

Die Idee einer gemeinsamen Institution zur Zahlung von Arbeitslosengeld und zur Schaffung von Arbeitsplätzen in Krisenzeiten ist nicht neu, Padoan hatte sie selbst bereits mehrmals ins Gespräch gebracht.

Vor den Parlamentswahlen in Italien spätestens im Frühjahr 2018 steht die sozialdemokratische Regierung in Rom allerdings unter Druck: Die euro-kritische Fünf-Sterne-Bewegung liegt in Umfragen derzeit knapp vor der sozialdemokratischen PD. Allerdings rückte die Partei um Ex-Komiker Beppe Grillo von dem einstigen Vorhaben, über den Verbleib Italiens im Euro ein Referendum abhalten zu wollen, zuletzt ab.

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist einer der Gegner der Europäisierung der Arbeitslosenversicherung. Zentraler Kritikpunkt ist, dass es sich dabei um reine Transfers zwischen den Budgets der Mitgliedstaaten handeln würde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017