Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: USA wollen Bombardier-Flugzeuge mit 220 Prozent Strafzoll belegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

USA wollen Bombardier-Flugzeuge mit 220 Prozent Strafzoll belegen

27.09.2017, 14:51 Uhr | dpa-AFX

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung will wegen des Vorwurfs unfairer Subventionen hohe Strafzölle gegen Flugzeuge des kanadischen Herstellers Bombardier verhängen. Für Mittelstrecken-Maschinen der Baureihe "C Series" kündigte Handelsminister Wilbur Ross am Dienstagabend (Ortszeit) einen Ausgleichszoll von 220 Prozent an. Die Anordnung ist jedoch vorläufig. Ein endgültiger Beschluss des Handelsministeriums soll im Dezember folgen. Danach müsste der Zoll noch von der zuständigen US-Behörde ITC bestätigt werden.

Der US-Rivale Boeing hatte Bombardier beschuldigt, die Flugzeuge mit Hilfe staatlicher Zuschüsse zu Dumpingpreisen unterhalb der Herstellungskosten anzubieten. "Die USA schätzen ihre Beziehungen zu Kanada, aber auch unsere engsten Verbündeten müssen nach den Regeln spielen", sagte Handelsminister Ross.

Die kanadische Außenministerin Chrystia Freeland wies die Vorwürfe zurück. Die Aktion der Amerikaner ziele ganz klar darauf, Bombardiers Flugzeuge vom US-Markt zu drängen, hieß es in einem Statement ihres Ministeriums. Bombardier bezeichnete den Strafzoll als "absurd". Boeing gehe es letztlich nur darum, Konkurrenz auszuschalten.

Der Handelsstreit sorgt auch in Großbritannien für Aufregung. Dort könnten bis zu 1000 Arbeitsplätze durch die Strafzölle für Bombardier-Flugzeuge in Gefahr sein. Premierministerin Theresa May äußerte sich am Mittwoch "bitter enttäuscht". Großbritannien werde weiterhin mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um wichtige Arbeitsplätze im britischen Landesteil Nordirland zu erhalten. Bombardier beschäftigt etwa 4200 Menschen in Belfast.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017