Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - Aktien New York: Kleines Plus beschert Dow und S&P 500 wieder Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Aktien New York: Kleines Plus beschert Dow und S&P 500 wieder Rekord

04.10.2017, 17:25 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben sich am Mittwoch nach ihrer jüngsten Rekordjagd stabil gezeigt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial und der breite S&P 500 erklommen erneut Bestmarken, erreichten aber nur geringe Aufschläge. Die neuesten Entwicklungen in Katalonien und Puerto Rico sorgten bei Anlegern für Zurückhaltung. Das katalanische Parlament wird möglicherweise schon am Montag die Unabhängigkeit der Region von Spanien ausrufen. US-Präsident Donald Trump hatte einen Schuldenschnitt im Karibikstaat angedeutet.

Der Dow gewann im frühen Handel 0,06 Prozent auf 22 655,63 Punkte und zeigte sich damit den sechsten Handelstag in Folge im Plus. Der S&P 500 stieg um 0,03 Prozent auf 2535,27 Punkte, womit in beiden Fällen die Höchststände am Vortag übertroffen wurden. Der Auswahlindex Nasdaq 100 , der zuletzt Mitte September eine Bestmarke bei knapp unter 6013 Punkten erreicht hatte, verlor hingegen 0,16 Prozent auf 5985,20 Punkte.

Laut den Daten des Dienstleisters ADP hatte die Privatwirtschaft im September wie von Experten erwartet 135 000 neue Stellen geschaffen. Das ist der bislang geringste Zuwachs in diesem Jahr. Zugleich war die Stimmung im US-Dienstleistungsbereich im September deutlich stärker als erwartet gestiegen und hatte den höchsten Stand seit August 2005 erreicht.

Anleger warten laut dem Marktexperten Craig Erlam vom Devisenhändler Oanda auf die US-Notenbank-Vorsitzende Janet Yellen und den EZB-Präsidenten Mario Draghi. Sie könnten sich womöglich an diesem Tag über ihre Geldpolitik äußern. "Beide sind in einer sehr schwierigen Phase des Straffungszyklus und dabei mit ähnlichen Problemen konfrontiert, schrieb Erlam. Wirtschaftsdaten stünden dem Wunsch, geldpolitisch bis Jahresende weniger entgegenkommend zu agieren, entgegen. Auch die schwachen Inflationsdaten bereiteten Kopfzerbrechen.

Unter den Einzelwerten zog insbesondere die Pharmabranche Aufmerksamkeit auf sich, denn die US-Gesundheitsbehörde erteilte dem Generikahersteller Mylan die Zulassung für ein Nachahmerpräparat eines Multiple-Sklerose-Medikaments von Teva. Während die Anteilscheine von Mylan im Nasdaq-Auswahlindex daraufhin um fast 20 Prozent in die Höhe schnellten, büßten die Papiere von Teva knapp 14 Prozent ein.

Quartalszahlen legten derweil PepsiCo, Acuity Brands und Office Depot vor. Die Aktien des Getränkeherstellers sanken nach einer gekappten Jahresumsatzprognose um 0,20 Prozent. Beim Gewinn hingegen zeigte sich PepsiCo dank Wechselkurseffekten etwas optimistischer. Ein vorsichtiger Ausblick des US-LED-Herstellers Acuity Brands sorgte für Verluste dieser Aktien von 1,41 Prozent. Einen Kurseinbruch von knapp 17 Prozent erlitten die Anteile von Office Depot, nachdem die Büroartikelkette ihre Gewinnprognose 2017 gesenkt und eine milliardenschwere Übernahme bekanntgegeben hatte.

Tesla legten nach einer positiven Analystenstudie um 2,58 Prozent auf 357,13 US-Dollar zu. Nomura-Analyst Romit Shah hatte die Aktie mit "Buy" und einem Kursziel von 500 Dollar in die Bewertung aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017