Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: SAF-Holland hebt Umsatzprognose wegen unerwartet starker US-Nachfrage an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

SAF-Holland hebt Umsatzprognose wegen unerwartet starker US-Nachfrage an

09.10.2017, 11:09 Uhr | dpa-AFX

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Eine überraschend gute Nachfrage in den USA hat dem Lkw-Zulieferer SAF-Holland im dritten Quartal einen Umsatzschub beschert. Nach ersten Berechnungen lagen die Erlöse mit rund 277 Millionen Euro 8,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie SAF-Holland am Montag mitteilte. Aus eigener Kraft legte der Umsatz um rund 9,6 Prozent zu. Das Management der im SDax notierten Gesellschaft hob seine Umsatzprognose an und rechnet für 2017 nun mit Erlösen zwischen 1,125 und 1,135 Milliarden Euro. Zuvor war es von 1,060 bis 1,090 Milliarden Euro ausgegangen - nach knapp einer Milliarde Euro im Jahr 2016. Bei seiner Prognose klammert der Lkw-Zulieferer Währungseffekte sowie den Kauf und Verkauf von Unternehmensteilen aus.

Allerdings drückten Kosten für die Verlagerung der Produktion innerhalb der USA auf das operative Ergebnis. Zudem fielen höhere Personalkosten an, da SAF-Holland aufgrund der unerwartet starken Nachfrage mehr Mitarbeiter einstellen musste als geplant. Insgesamt summierten sich die Mehraufwendungen auf vier Millionen Euro. Im dritten Quartal ging das um Sondereffekte bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 21,6 Millionen Euro ein Jahr zuvor auf jetzt rund 20,9 Millionen Euro zurück. Dies entspricht einer bereinigten Ebit-Marge von 7,5 Prozent. Die Aktie legte im Mittagshandel um knapp ein Prozent zu, nachdem sie kurzfristig um rund 11 Prozent abgesackt waren.

Für das Gesamtjahr 2017 rechnet SAF-Holland zwar weiterhin mit einer bereinigten Ebit-Marge von 8 bis 9 Prozent. Allerdings werde die Marge eher am unteren Ende der Spanne liegen. Unter anderem erwartet das Unternehmen auch im vierten Quartal zusätzliche Kosten im Zusammenhang mit der Produktionsverlagerung in den USA.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017