Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Grammer knicken nach Auftragswarnung ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Grammer knicken nach Auftragswarnung ein

13.10.2017, 14:55 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien von Grammer sind am Freitagnachmittag um mehr als 10 Prozent abgerutscht. Zuvor hatte der Autozulieferer mitgeteilt, dass er bei wesentlichen Nachfolgeaufträgen nicht berücksichtigt wurde und daher bei den Jahreszielen für den Auftragseingang zurückrudern muss.

Begründet wurde dies mit Zurückhaltung einiger Premiumhersteller aufgrund der Aktionärsstruktur von Grammer. Gemeint ist die umstrittene Investorenfamilie Hastor. Sie hatte im vergangenen August mit einem Lieferstopp ihrer Prevent-Gruppe die Bänder bei VW in Wolfsburg und Emden lahmgelegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017