Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - NGO: Nobelstiftung investiert in Waffenhersteller

...

Wirtschaft  

NGO: Nobelstiftung investiert in Waffenhersteller

20.10.2017, 15:28 Uhr | dpa-AFX

STOCKHOLM/BERLIN (dpa-AFX) - Eine deutsche Nicht-Regierungsorganisation hat das Anti-Atomwaffenbündnis Ican aufgefordert, das Preisgeld für den Friedensnobelpreis nicht anzunehmen. Hintergrund sind Recherchen der Organisation Facing Finance und des ZDF, nach denen die schwedische Nobelstiftung Teile ihres Geldes in Fonds unter anderem mit Waffenherstellern und Rüstungsfirmen investiert. Auch Ican kritisierte solche Investitionen am Freitag. Das Geld abzulehnen nütze jedoch niemandem. "Im Gegenteil, das Preisgeld sollte in die Arbeit für das Atomwaffenverbot und dessen Umsetzung fließen", erklärte das Bündnis.

Die Nobelstiftung wies die Vorwürfe nicht zurück, sondern erklärte, sie habe sich nach dem beanstandeten Finanzreport von 2016 neue Regeln gegeben. "Heute hat die Nobelstiftung klare Richtlinien zu Ethik und Nachhaltigkeit", sagte Exekutivdirektor Lars Heikensten. Es gebe keine neuen Investitionen in Fonds mit Unternehmen, die internationale Konventionen zu Landminen oder Streubomben missachteten oder in Atomwaffen investierten. Auch die aktuellen Investitionen würden nach diesen Richtlinien überprüft.

Die Nobelstiftung verwaltet das Erbe des Dynamit-Erfinders Alfred Nobel, der die Nobelpreise in seinem Testament gestiftet hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Saison-Favoriten: Trendige Stiefeletten in vielen Styles
neue Modelle bei About You
Neue Stiefeletten bei About You!
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Miniröcke: zeigen Sie stilvoll und sexy Ihre Beine
gefunden auf otto.de
Miniröcke gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018