Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: VW-Tochter Porsche legt in USA im Oktober zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

VW-Tochter Porsche legt in USA im Oktober zu

01.11.2017, 17:58 Uhr | dpa-AFX

ATLANTA (dpa-AFX) - Die VW-Sportwagentochter Porsche hat in den USA im vergangenen Monat etwas mehr Autos verkauft. Das Unternehmen setzte mit 4715 Wagen 4,6 Prozent mehr Autos ab als vor einem Jahr, wie das Unternehmen am Mittwoch am US-Sitz in Atlanta mitteilte. Vor allem beim 911er und beim Panamera lief es besser. Auf Jahressicht hat Porsche 2,7 Prozent mehr Wagen verkauft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017