Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Gericht berät über Eilantrag gegen Entlassungen bei Air Berlin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Gericht berät über Eilantrag gegen Entlassungen bei Air Berlin

02.11.2017, 05:48 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Das Arbeitsgericht Berlin berät an diesem Donnerstag (09.00 Uhr) über einen Eilantrag der Personalvertretung der Flugbegleiter von Air Berlin. Diese wollen damit Entlassungen bei der insolventen Fluggesellschaft verhindern. Sie argumentieren, das Gericht müsse Kündigungen verbieten, weil der Arbeitgeber mit dem Kabinenpersonal nicht über einen Sozialplan verhandelt habe.

In dem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung verlangt die Personalvertretung auch, dass ihr sämtliche Gebote im Bieterverfahren für Air Berlin vorgelegt werden. Während der Verkaufsverhandlungen wurde kritisiert, dass Lufthansa sich früh den Löwenanteil von Air Berlin gesichert habe und andere Interessenten keine faire Chance gehabt hätten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017